Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

§ 1 Vertragsgrundlage

Diese unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für alle Verträge zwischen uns und unseren Kunden. Abweichungen von diesen Bedingungen, insbesondere die Geltung von Bezugsvorschriften des Vertragspartners, bedürfen unserer ausdrücklichen schriftlichen Anerkennung. Die Firma KFZ Teile Le-Pru (Inh. Tanja Prütz) bietet Kunden (Verbraucher und gewerblichen Abnehmern) Waren und Dienstleistungen aus dem Bereich der Kraftfahrzeuge im Online-Handel (z.B. in einen eigenem Online Shop) als auch im direkten Verkauf an.

§ 2 Vertragsschluss

Die Angebote der Verkäuferin auf der Internetplattform stellen rechtlich bindende Angebote dar, die durch den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Internetplattform angenommen werden und zu einem wirksamen Vertragsschluss gemäß der Regelung des § 10 Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Internetplattform führen.

§ 2.1 Für Bestellungen des Kunden über den Online-Shops gilt für den Vertragsschluss Folgendes:

Die angebotenen Artikel in der Regel lieferbar. Sollte ein Artikel mal nicht Lieferbar sein wird der Kunde schriftlich benachritigt und bekommt ein Altanativangebot. Der Kunde kann ggf. das Altavativangebot annehmen oder von seiner Bestellung zurücktretten.

Mit der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot. Bestätigt die Firma KFZ Teile Le-Pru dem Kunden den Zugang dieser Bestellung, handelt es sich um die Annahme der Bestellung.

§ 3. Preise, Liefer- und Versandkosten

Die in den Angeboten angeführten Preise sind ausnahmslos Endpreise, d.h. sie beinhalten sämtliche Preisbestandteile einschließlich etwaiger anfallender Steuern.

Soweit nicht im Einzelfall etwas anderes vereinbart ist, gelten die Preise ohne Verpackung, Fracht, Porto und Versicherung. Bei der Versendung der Artikel fallen daher zusätzliche Liefer- und Versandkosten an.

Der Kunde versichert, die richtige und vollständige Lieferanschrift angegeben zu haben. Sollte es aufgrund fehlerhafter Adressdaten zu zusätzlichen Kosten bei der Versendung kommen, etwa erneut anfallende Versandkosten, so hat der Kunde diese zu ersetzen, wenn er schuldhaft nicht die richtige Adresse angegeben hat.

§ 4 Fälligkeit, Zahlung und Verzug

Soweit nichts anderes vereinbart ist, liefern wir ausschließlich per Vorkasse.

Zur Lieferung sind wir erst verpflichtet, wenn der vollständige Rechnungspreis bei uns eingegangen ist.Darüber hinaus kann keine Selbstabholung der Ware erfolgen (Online-Handel).

§ 5 Gewährleistung

Ansprüche des Kunden wegen Sachmängeln verjähren entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen, d.h. bei neuen Teilen in zwei Jahren, ab Ablieferung der Warensache bei einem Kaufvertrag oder ab Abnahme des Vertragsgegenstandes bei einem Werkvertrag.

Ist der Kunde eine juristische Person des öffentlichen Rechts, ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder ein Unternehmer, der bei Abschluss des Vertrages in Ausübung aus seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichten Tätigkeit handelt, gilt folgendes:  Bei Neuteilen beträgt die Gewährleistungsfrist 1 Jahr.

Ist der Kunde eine juristische Person des öffentlichen Rechts, ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder ein Unternehmer, der bei Abschluss des Vertrages in Ausübung aus seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichten Tätigkeit handelt, ist uns immer das Recht zur eigenen Nachbesserung in unserem Betrieb zu geben. Schlägt auch eine zweite Nachbesserung fehl, stehen ihm die weiteren gesetzlichen Rechte zu.

Keine Haftung für Sachmängel besteht im Fall von Schäden, die nach übergabe der Sache durch eine unsachgemäße Verwendung oder Behandlung des Artikels, d. h. durch schuldhaftes Verhalten des Kunden oder eines Dritten entstanden sind; gleiches gilt für sog. gewollten Verschleiß.

Bei arglistigem Verschweigen von Mängeln oder bei der Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit bleiben weitergehende Ansprüche unberührt.

Der Kunde ist nicht berechtigt, einen Mangel der Kaufsache unmittelbar selbst zu beseitigen oder durch Dritte beseitigen zu lassen (Selbstvornahme); etwaig dafür angefallene Aufwendungen werden nicht erstattet.

Der Kunde hat der Verkäuferin offensichtliche Mängel spätestens innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt des Kaufgegenstandes schriftlich anzuzeigen. Anderenfalls entfallen jedwede Mängelansprüche. Für die Fristwahrung genügt dabei die Absendung der Mängelanzeige. Bei nichtoffensichtlichen Mängeln wird darum gebeten, auch diese nach ihrer Feststellung unverzüglich anzuzeigen. Ist der Kunde Unternehmer, verliert dieser seine Gewährleistungsansprüche, wenn er die Ware nicht untersucht und festgestellte Mängel nicht unverzüglich anzeigt.

Soweit ein Mangel angezeigt ist, muss uns der Kunde die Gelegenheit zur Prüfung dieses Mangels geben.

Die Firma KFZ Teile Le-Pru trägt die zum Zwecke der Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten, sofern diese nicht unverhältnismäßig sind. Sofern im Rahmen der Nacherfüllung der Austausch eines Ersatzteiles durch eine Kfz.-Fachwerkstatt erforderlich ist, erkennt KFZ Teile Le-Pru die marktüblichen AW-Werte (Schwacke) als verhältnismäßig an, sofern die Aufwendungen für die Nacherfüllung nicht aus anderen Gründen unverhältnismäßig sind.

Sie erhalten auf Instandsetzungen 12 Monate Garantie.

§ 6 Haftung

Der Einbau der von KFZ Teile Le-Pru vertriebenen Produkte muss fachgerecht, am besten durch eine Fachwerkstatt erfolgen. KFZ Teile Le-Pru weist ausdrücklich darauf hin, dass der Einbau und die Montage der Kaufgegenstände zum Erlöschen der allgemeinen Betriebszulassung (ABE) bzw. der Zulassung für das umgebaute Kfz führen kann. Es ist ausschließlich Sache des Kunden, sich erforderlichenfalls unverzüglich um eine ABE, Zulassung oder Begutachtung zu bemühen. Ohne ABE oder Zulassung nach der StVZO dürfen Kfz nicht im Geltungsbereich der StVZO geführt und verwendet werden.

KFZ Teile Le-Pru schließt die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern nicht Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen der Erfüllungsgehilfen von KFZ Teile Le-Pru.

Die Bestimmungen der vorstehenden Absatzes gelten entsprechend auch für eine Begrenzung der Ersatzpflicht für vergebliche Aufwendungen (§ 284 BGB).

§ 7 Rücknahme neuer Sachen

(1)  Unberührt gesetzlicher Rücktrittsbestimmungen, Widerrufsrechte und Anfechtungsrechte, die natürlich vorrangig gelten:

Verkaufte Neuteile, soweit wir mangels gesetzlicher oder vertraglicher Verpflichtung hierzu freiwillig einer Rücknahme (z.B. wegen Fehlkaufs) zustimmen, werden nach unserer Wahl nur gegen eine Aufwendungspauschale in Höhe von 20 % des Bruttoverkaufspreises oder gegen einen Warengutschein zum erneuten Kauf zurückgenommen. Die Waren dürfen nicht beschädigt sein.Die Rückgabe- bzw. Umtauschfrist endet 14 Tage nach Erhalt der Ware.

(2) Bei Ausübung des Widerrufsrechts nach § 312d Abs. 1 Satz 1 BGB hat der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.Im Rahmen einer Neuregelung der EU-Verbraucherrichtlinie hat der Bundestag beschlossen, dass der Käufer ab Juni 2014 Rücksendungen selbst bezahlen müssen.

(3) Ein gewerblicher Abnehmer(Kunde) hat kein Anspruch auf ein Wiederrufsrecht oder ein Rückgaberecht. Ein gewerblicher Abnehmer ist jeder der kein Verbraucher im Sinne des Wiederrufsrecht ist (z.B.die gekaufte Ware lässt sich seiner beruflicher oder unternehmerischer Tätigkeit zuzuordnen).

Der Widerruf ist zu richten an: KFZ Teile Le-Pru, Schnellerstr. 105, 12439 Berlin; E-Mail: kfzteile@pruetz-info.de

§ 8 Abnahme

Der Käufer ist verpflichtet, den Kaufgegenstand innerhalb von 8 Tagen ab Zugang der Bereitstellungsanzeige abzunehmen. Im Fall der Nichtabnahme können wir von unseren gesetzlichen Rechten Gebrauch machen.

Verlangen wir Schadensersatz wegen entgangenen Gewinns aufgrund eines gesetzlichen Anspruches, so beträgt dieser 25 % des Kaufpreises. Der Schadensersatz ist höher anzusetzen, wenn wir einen höheren Schaden nachweisen können. Dem Käufer ist der Nachweis gestattet, dass ein Schaden überhaupt nicht entstanden oder wesentlich niedriger als die vorgenannte Pauschale liegt.

§ 9 Eigentumsvorbehalt

Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 10 Gerichtsstand usw.

Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Verkäuferin und Kunde gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.

Soweit der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist Berlin ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten.

 

 

 

 

Altteilpfand und Altteiltausch

Austauschartikel sind Artikel, die wieder instandgesetzt wurden.

Diese sind mit einem Pfandwert belegt, der beim Kauf zusätzlich berechnet wird. Die Höhe des Pfandwertes steht in der Artikelbeschreibung beim Preis.

Ihr Altteil senden Sie bitte ausreichend frankiert an uns zurück und legen eine Kopie der Rechnung mit ihren Bankdaten bei.

Bitte beachten Sie das keine unfreien Pakete angenommen werden können und daher die Annahme verweigert wird.

Anschrift:

KFZ-Teile Le-Pru

Schnellerstr. 105

12439 Berlin

Nach Eingang Ihres Altteils überweisen wir Ihnen den entsprechenden Pfandwert.

 

 

 

 

 

Reklamationen und Rücksendungen

 

Bitte senden Sie keine unfreien Pakete an uns zurück.

 

Da wir bei der Annahme der Pakete den Inhalt und Absender der Pakete nicht überprüfen können, wird eine Annahme generell verweigert.

 

Wir empfehlen im Vorfeld mit uns per E-Mail Kontakt aufzunehmen.

 

 

Retouren:

 

Sie können die Ware innerhalb der Widerrufsfristen/-bedingungen zurücksenden. Bitte legen Sie der Sendung immer eine Kopie der Rechnung bei.

Um Verzögerungen in der Bearbeitung zu vermeiden Vermerken sie bitte ihre Bankdaten und den Rücksendegrund auf der Rechnungskopie.

Anhand ihrer Vorgaben wird ihnen nach Erhalt der Ware ein Ersatz geliefert oder der Warenwert zurück erstattet.

 

 

Gewährleistung:

Sollte dochmal der Fall eintreten, dass ein Artikel innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungszeit beanstandet werden muß, setzen sie sich bitte per E-Mail mit uns in Verbindung.

Sie erhalten von uns dann ein Gewährleistungsantrag mit allen notwendigen Informationen für die Abwicklung.

Um Verzögerungen in der Bearbeitung zu vermeiden füllen Sie den Gewährleistungsantrag bitte vollständig aus.

Wir leiten dann für Sie alle Unterlagen mit dem bemängelten Artikel an den Hersteller weiter.

Die Bearbeitungszeit kann bis zu vier Wochen dauern. Nach Anerkennung der Gewährleistung erhalten Sie umgehend ihre Ersatzlieferung oder der Warenwert wird Ihnen erstattet.

Oft wird im Vorfeld ein neues Ersatzteil gebraucht. In diesem Fall können Sie ein neues Teil bei uns erwerben und ihnen wird der Betrag nach anerkannter Gewährleistung erstattet.

Für weitere Fragen stehen wir ihnen gerne per E-Mail zur Verfügung.

 

 

 

 

Versand- und Zahlungsbedingungen

Der Versand erfolgt mit einem Paketdienst innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang.

Sollten Sie mal nicht zu Hause sein, wird das Paket im nächstliegenden Paket-Shop abgegeben. Der Fahrer hinterlässt ihnen dann eine Abholkarte.

Paketversand Deutschland: EUR 5,--

Paketversand ins nachstehende Ausland: EUR 30,--

Belgien

Dänemark - nicht Färöer und Grönland

Estland

Finnland - nicht Älandinseln

Litauen

Lettland

Luxemburg

Niederlande

Österreich

Polen

Portugal (Festland)

Schweden

Slowakei

Slowenien

Spanien (Festland)

Tschechische Republik

Ungarn

In andere Länder liefern wir leider nicht .

Einige Produkte wie z.B. Karosserieteile können nicht versandt werden.

 

Zahlungsbedingungen

Vorkasse:

Der Gesamtbetrag wird per Überweisung an das unten stehende Konto gezahlt. Als Verwendungszweck geben Sie die Bestellnummer an.

Diese erhalten Sie per E-Mail in der Bestellbestätigung.

Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang. Beachten Sie die Banklaufzeiten von bis zu drei Werktagen.

KFZ-TEILE Le-Pru

IBAN: DE33100500000190112573

BIC: BELADEBEXXX

PayPal:

Der Gesamtbetrag wird per PayPal an kfzteile@pruetz-info.de gezahlt. Der Versand erfolgt sobald PayPal die Transaktion bestätigt hat.

Nachnahme:

Es werden Nachnahmegebühren von EUR 10,-- berechnet.

Sollte es einmal vorkommen, dass ein Artikel eine längere Lieferzeit benötigt oder nicht lieferbar ist, setzen wir uns per E-Mail mit Ihnen in Verbindung.

 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/